Sie sind hier: Startseite » Unsere Hunde

Unsere Hunde

Chilly ein Charmeur mit Temperament

Black Obscidian of Dynamic Pleasure (Chilly)
geb. 12.06.2018 / FCI 2197/18
Rüde, seal-white
HD: A, ED 0/0, OCD frei, CEA frei und frei von allen erblichen Augenkrankheiten (klinisch 4/2023), CEA genetisch frei (Laboklin),
Körklasse I am 1.05.2023 in Berlin erhalten
Vater: Blessed Bright Red Star at Shady Whirlhell
Mutter: Professional Choice Golden State Malibu

Besuchshund- und Rettungshundearbeit beim DRK Mecklenburgische Seenplatte

Elsa die Prinzessin mit dem großen Herz

Elsa vom Habelheimer Hof
geb. 05.07.2018 / VDH ZBrH BOC: 22478
Hündin, black-sable-white
HD: A, ED 0/0, OCD frei, CEA frei (klinisch 4/2023), CEA Carrier (Laboklin),
Körklasse II am 1.05.2023 in Berlin erhalten
Vater: Companions Herbert For Brains `n Beauty
Mutter: Aika vom Habelsheimer Hof

In Vorbereitung für die Besuchshund- und Rettungshundearbeit beim DRK Mecklenburgische Seenplatte

Elsa & Chilly: wie Covid Neues brachte

Corona änderte ja bekanntlich viele Lebenssitiationen und so kamen im Frühjahr 2021 Chilly und im Frühjahr 2023 Elsa zu uns. Die Kinder zogen aus - zwei weitere Hunde ein. Da beide sehr gute VDH Papiere mitbrachten und wir schon lange mit dem Züchten liebäugelten, sollte es nun wohl so sein.
Chilly, der alle Menschen mit seinem Charme um den Finger wickelt, sich von kleinen Kindern knuddeln läßt und am liebsten stundenlang gebürstet wird. Der aber auch von einer Sekunde auf die andere in den Arbeitsmodus umschaltet: durch den Wald schießt, um die vermisste Person zu suchen oder hoch konzentriert an den Schafen arbeitet.
Und Elsa, die anfangs sehr schüchtern, jetzt selbstbewusst und hoch motiviert die tägliche Unterordnungsarbeit herbeisehnt, die Ziegen zusammen hält und mit großem Vertrauen in uns, viele neue Situationen ohne zögern angeht.
Sie sind Teil der Familie geworden und nicht mehr wegzudenken aus unserem Leben.

Lucy und wie es weiter ging

Als Nachwuchs für die Rettungshundearbeit zog Welpe Lucy 2017 ein. Mittlerweile ist auch sie geprüfter Flächensuchhund und Besuchshund beim DRK und erfreut wöchentlich die Kinder der örtlichen Kita und die Hospiz Bewohner in Neustrelitz mit ihrem Besuch. Darüber hinaus ist sie begeisterte Scooter- und Joggerzughund.

Whisky und wie alles begann...

Im Jahr 2005 sollte wieder ein Hund in die Familie und da war er: Whisky, 3 Monate alt, bestellt und dann doch nicht abgeholt zuog er zu uns. 16,5 Jahre war er der Familienhund in allen Lebenslagen, überall dabei und 3x erfolgreich geprüfter Flächensuchhund beim DRK. 2022 mußte er gehen und bleibt für immer in den Herzen der Familie.